Ihre Gewerbespezialisten in Recklinghausen

Das Thema Gewerbeversicherungen ist vielfältig und kann mitunter sehr kompliziert sein. Das wirft Fragen auf: Ab wann besteht Versicherungsschutz? Welche Leistungseinschlüsse sind besonders wichtig und wann ist eine Gewerbeversicherung Pflicht? Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie hier.


Als Gewerbeversicherung werden betriebliche Versicherungen bezeichnet - im Gegensatz bspw. zur privaten Krankenversicherung, die zu den persönlichen Versicherungen für den Gründer gehört. Eine Gewerbeversicherung soll im Schadensfall das Unternehmen vor den finanziellen Auswirkungen schützen.

Das Spektrum erstreckt sich dabei auf Schäden, die durch das Unternehmen bei Dritten verursacht werden sowie auf Ereignisse, die im Unternehmen selbst auftreten

Gewerbe Rechner

Einfache Risiken direkt vergleichen und online abschließen.

Dafür einfach auf das Bild klicken.